Als Spo­ti­fy gestern die neuen Nutzungs­be­din­gun­gen veröf­fentlichte, brauchte das Unternehmen auf die Reak­tion der Nutzer nicht lange warten: Ein neuer Pas­sus sollte dem Stream­ing-Dienst umfassenden Zugriff auf die auf dem Gerät gespe­icherten Nutzer­dat­en gewähren. Laut CEO Ek die Folge ein­er unglück­lichen Kom­mu­nika­tion.

Print Friendly, PDF & Email