SSL-Umstieg in WordPress bei Multi-Site-Umgebung

Wenn Sie Word­Press-Admin­is­tra­tor_in sind und Mul­ti-Site-Umge­bun­gen betreiben, kön­nte beim Umstieg auf ein SSL-Zer­ti­fikat fol­gen­der Tipp für Sie von Nutzen sein.

Plug-in installieren

Zuerst in Word­Press das Plug-in Word­Press HTTPS (kosten­los) instal­lieren. Fol­gende Ein­stel­lun­gen ver­mei­den die War­nun­gen, dass gemis­chte Inhalte auf der Web­site ver­wen­det wer­den.

https
Ein­stel­lun­gen im Plug-in Word­Press HTTPS ver­hin­dern die Warn­mel­dung gemis­chte Inhalte und stellt sich­er, dass die Anmel­dung am Back­end ver­schlüs­selt über­tra­gen wird.

In die Datei .htaccess einfügen

Fol­gen­der Code-Schnippsel in die Datei .htac­cess ein­fü­gen (noch bevor den Word­Press-spez­i­fis­chen Teilen). Schon funk­tion­iert die HTTP auf HTTPS-Umleitung in Mul­ti­site-Umge­bun­gen.

Print Friendly, PDF & Email